HEART Restaurant Bar Bewertungen

Zusammenfassung

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1

Gesamtbewertung

3,8
(272)
76% würden es einem Freund empfehlen
Essen
4
Service
3,8
Ambiente
4
Geräuschpegel
Lebhaft
Preis-Leistung
3,4

Bewertungen

von OpenTable-Gast am 21. Mai 2018
It was closed!!!!!!!
von ThomasM am 12. Mai 2018
Sehr leckeres und gutes Essen, sehr aufmerksamer Service.
von OpenTable-Gast am 5. Mai 2018
Es war ein wirklich kurzweiliger - wenn auch sehr lauter - Abend (Nachbartisch mit engländischer Großveranstaltung). Das Essen war top, der Wein solala, Service 1A... Wir kommen wieder.
von Chris am 1. Mai 2018
Es schmeckt immer sehr gut, nette Kellner, guter Service. Sind immer wieder gerne dort.
von HelenBrunner1706 am 26. April 2018
Wir hatten einen Tisch zwei Wochen vorher reserviert, wollten uns einen schönen Abend machen und wurden kurz nach dem Essen gebeten an die Bar umzuziehen! Ich finde das geht in so einem Restaurant, mit so hohen Preisen nicht! Die Kellner waren zwar sehr nett, haben aber auch einen sehr gestressten Eindruck gemacht und man hat man leider als Gast gemerkt. Ich würde dieses Restaurant nicht weiterempfehlen!
von OlliausM am 17. April 2018
Immer gerne zu Gast gewesen. Aufgrund einer Industrieveranstaltung nach oben "verfrachtet" worden. Service pausenlos mit dem Handy zugange. Unaufmerksam obwohl nur 8 Gäste anwesend waren. Tartar war gut wie immer Hauptgang Spargel mit pochiertem Ei - absoluter Fehlgriff (Ei war im Wasser ersoffen - Spargel bitter ) 5 Stangen plus Ei = 15€ Fisch war ok Weingläser dreckig Couch klebrig (verlebt) leider totale Enttäuschung
von DeMa am 14. April 2018
Der Service war sehr freundlich und machte einen kompetenten Eindruck, auch sein Wissen über Speisen und Getränke waren ausgezeichnet. Nur beim bezahlen mussten wir fast 45 min warten bis jemand kam.
von OpenTable-Gast am 7. März 2018
Küche ist für diese Preis nicht besonders gut. Es ist etwas zu dunkel und Music ist etwas zu chillig und monotone.
von OpenTable-Gast am 2. März 2018
Essen war gut, jedoch etwas überteuert. Hab für das Geld woanders schon besser gegessen. Hatte das Entre Côte... Blutig... Da schmeckt man die Qualität! Fleisch war nicht so zart und sehnig ... Das Personal war bezaubernd und das Ambiente schick... Das Publikum in der Bar jung und versnobt... Nichts für Ü30 😂
von MonRoy am 2. März 2018
Überraschend gutes Essen, sehr nette Bedienung - alles gut!
von OpenTable-Gast am 28. Februar 2018
Sehr gutes Essen, aufmerksamer leicht sarkastischer Service, etwas zu kühle Raumtemeperatur für die Jahreszeit, dafür wird es einem beim Zahlen warm ums Herz
von Nicole am 28. Februar 2018
Ich gehe öfters ins Heart zum Essen und das Essen ist wirklich gut. Wobei ich dieses Mal genau das gleich hatte wie beim letzten Mal und das Essen war komplett anders gewürzt. Beim letzten Mal war´s aber besser... Was wirklich schlecht war an diesem Abend: die Heizung ging nicht und die Klima ging immer wieder an. Gefühlt waren es 16 Grad im Restaurant und zügig. Der Service war so halb bemüht sich der Sache anzunehmen. Auf nachfragen haben wir Decken bekommen... Wir haben zum Ausdruck gebracht, dass ein Getränk aufs Haus ganz schön wäre als Entgegenkommen und wir aber keinen Kaffee danach und wegen der Kälte auch kein weiteres Getränk wollten. Die bereits gebuchten Getränke konnten allerdings nicht mehr geändert werden. Von daher hat das meine aktuelle Überzeugung vom Restaurant getrübt und ich brauch jetzt erst mal eine Pause....
von OpenTable-Gast am 23. Februar 2018
Fine dining followed by Great Music ! Vincent gave us special attention & extraordinary service ! 5 stars
von OpenTable-Gast am 14. Februar 2018
Trotz Reservierung entstehen Wartezeiten am Eingang, da kein Einlass gewährt wird. Selbst bei geringfügigem Zufrüherscheinen zur Reservierung ,wird der Gast sprichwörtlich vor der Tür,, im Regen stehen gelassen.“ Das Ambiente vermittelt einen ordentlichen Eindruck. Angemessene Dekorationen zieren die Tischoberflächen. Bei einem Platz am Fenster hat man einen guten Ausblick auf das Münchner Stadtleben. Jedoch scheint das Personal sehr überfordert. Bestellungen müssen mehrmals aufgetragen werden, da diese teilweise untergehen. Preis-Leistung stehen in keinem Verhältnis. Daher leider nur ,,ausreichend.“
von OpenTable-Gast am 14. Februar 2018
- Essen zum Teil kalt - Beilage (Reis) wurde leider vergessen - Getränke haben ewig gedauert - Wurm im Hugo - trotz Hinweis, dass wir nur zwei Stunden Zeit haben (so wie ja auch auf der Homepage selbst geschrieben) haben wir es nich geschafft eine Nachspeise zu essen, Hauptspeise kam erst nach 1:45 Stunden - leider ein einmaliger Besuch
von OpenTable-Gast am 14. Februar 2018
Ich möchte Ihnen. Zu unserem gestrigen Besuch/Reservierung (14.02.2018) ein kurzes Feedback geben. Leider entsprach der Abend ganz und gar nicht unserer Vorstellung eines gelungenen Abend. 1. Personal besitzt keine Fachkenntnis - Eindeckung der Tische - Brotteller + Messer - es wird aber kein Brot serviert! 2. Weinkarte wird erst zum Hauptgang gereicht 3. falsche Getränke würden uns gebracht, da das Personal die Tischnummern nicht wusste 4. die bestellte Maispoularde wurde kalt serviert, ließ ich auch wieder zurückgehen - allerdings wurde die Beilage nicht mitgenommen —> also war diese kalt als die Wärme Poularde wieder zurückkam. Abschließend ist zu sagen, dass das Personal freundlich und bemüht war. Als Entschädigung für den kalten Hauptgang bekamen wir ein Glas Prosecco.
von Pezi am 9. Februar 2018
Nach einigen anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Service (falsche Weinempfehlung, bestellte Weine waren plötzlich aus, bestelltes Essen war aus) wurde uns einen neue Servicekraft zugeordnet und wir hatten einen wunderbaren Abend! Wir wurden für jegliche Afangsschwierigkeiten etschädigt!
von OpenTable-Gast am 5. Februar 2018
Ich war mit einem Geschäftspartner mittags dort, weil wir in der Gegend zu tun hatten. Ist wohl eher was für den Abend, denn, wir waren die einzigen Gäste. Da ich Risotto-Fan bin, habe ich das auf der Karte angebotene Risotto bestellt. Name ist Online nicht zu finden. Es war grün mit Schweizer Käse. Es war scheußlich! Der Reis nicht al dente, sondern fast roh. Das Ganze war ungewürzt und geschmacklos. Ich geh da nicht mehr hin.
von DerRealist am 2. Februar 2018
Leider enttäuscht. Hab schon viel über das Restaurant / Bar gehört und wollte mir nun selbst endlich ein Bild davon machen. Zum Essen gehe ich lieber wo anders hin. Die Party danach kann ich nicht beurteilen, weil wir unseres Platzes verwiesen wurden und dann gegangen sind. Restaurant finde ich überteuert, das Ambiente könnte auch schöner sein. Wenn man genauer hinsieht und sich die Location bei Tag vorstellt, sieht man einige unschöne Details. Auf der Toilette wird irgendetwas versprüht (Reinigung? Raumduft?), so dass meine Begleitung gleich einen allergischen Anfall mit Augen-tränen hatte. Nachdem wir für über 250 EUR gegessen und getrunken hatten und noch einen Cocktail bestellt hatten, und noch zusätzliche Freunde dazu gestoßen sind, hieß es wir müssten jetzt entweder noch eine 1,5 Liter Flasche hochprozentigen Alkohol bestellen, oder den Tisch verlassen... Danke! Für uns das erste und letzte Mal. Da ist es bei der Konkurrenz schöner.
von OpenTable-Gast am 25. Januar 2018
Essen war super/Bedienung freundlich/Nur die Bar ist seit Monaten wie ausgestorben...
von flow am 24. Januar 2018
wirklich ausgezeichnetes Essen im coolen Ambiente, auch spät abends noch warme küche auf super niveau
von Thomas am 20. Januar 2018
Unsere Freude war getrübt da auf der Karte sowohl vom Essen als auch von Wein vieles nicht mehr vorhanden war und wir auf den Hauptgang anderthalb Stunden gewartet haben. Aufgrund dieser Situation hätten wir mehr Freundlichkeit von den Bedienungen erwartet. Die sahen dies aber mehr als selbstverständlich an.
von OpenTable-Gast am 16. Januar 2018
Filet war ok, aber nicht wirklich gut. Service war zuvorkommend. In Summe nicht so wie der Preis es verspricht.
von OpenTable-Gast am 25. Dezember 2017
We reserved a table for 14.00 hrs on 25 Dec. However, restaurant vas closed at that hour, as we found out upon arrival. Luckily we didn’t invite any friends- would have been rather embarrassing. Take away message- always double check the reservations with the restaurant- at least, with this one
von Vale am 19. Dezember 2017
Heart vermarktet sich als ein schickes Restaurant/nachts Club mit einer gehobenen Küche. Deshalb reservierten wir (meine Frau und ich) einen Tisch bei Heart, um gemeinsam einen besonderen Anlass zu feiern. Die erste kleine Enttäuschung am Anfang war der uns zugewiesene Tisch, bei dem sich die Sitzgelegenheit auf dem gleichen Niveau wie der Tisch befand. Laut dem Kellner gab es keinen anderen Tisch. Na gut, dachten wir, diesen Punkt müssten wir uns bei der nächsten Reservierung merken. Dann ging es weiter. Nach unserer Bestellung durften wir ca. 45 Min. auf die Vorspeise warten. Dabei haben wir nur ein kaltes Gericht bestellt! Bei der Bestellung des Hauptgerichts fragte meine Frau die Bedienung, ob es möglich sei, die Nudeln ohne Sahne zu bekommen (laktosefrei). Obwohl die Bedienung versicherte, dass es auf jeden Fall möglich sei, wurden die Nudeln letztendlich doch mit Sahne gebracht. Es kann sein, dass wir an der Stelle etwas pingelig sind, denn das Essen - dies muss ich auf jeden Fall betonen - war insgesamt sehr gut vorbereitet und sehr schmackhaft. Doch bei den Preisen (60€/Person) sollte außer dem Essen auch der Rest (Service, Wartezeiten, etc.) stimmen. Übrigens, neben uns saß ein weiteres Pärchen, das mit dem Service und den Wartezeiten höchst unzufrieden waren. Am Ende sollten sie auch noch etwas bezahlen, was sie nicht bestellt hatten.
von Reb1223 am 19. Dezember 2017
45min Wartezeit für Getränke, schlechter Service, Essenswünsche wurden nicht erfüllt
von OpenTable-Gast am 10. Dezember 2017
Das Restaurant hat am Sonntag zu!!!!!!!! Vielen Dank für dur Reservierung,wir sind von der geschlossenenTür gestanden!...
von OpenTable-Gast am 8. Dezember 2017
Leider war der reservierte Tisch aufgrund einer größeren Veranstaltung nicht verfügbar. Eine Information oder Absage gab es nicht. Für ein Geschäftsessen vollkommen inakzeptabel, daher kein zweiter Versuch.
von NeuinM am 30. November 2017
Gutes Essen und ganz toller Service in einem sehr schönen Ambiente
von OpenTable-Gast am 29. November 2017
Liebes Heart Team, ich liebte euer Reataurant und habe es jedem bisher empfohlen. Wir waren bereits sehr oft bei euch. Mein Mann und ich haben uns dort sogar vor einem guten Jahr verlobt. Leider hat man an unserem Jahrestag jedoch gemerkt, dass nun das volle Augemerk auf eurem Heart House liegt. Das Ambiente, gewohnt schön dunkel, aber dieses mal nicht gemütlich: live-band die so laut war, dass wir frühzeitig gegangen sind, die Kellner nicht mehr im gleichen Outfit (mag überspitzt klingen, gehört jedoch zu einem Restaurant in dieser Preisklasse dazu), kein sommelier sondern “nur” ein Kellner der promt den falschen wein bringt. Das erste Glas Sekt war alt (die Flasche war sicher bereits seit Stunden geöffnet, wenn nicht sogar noch länger). Ich habe jedoch natürlich umgehend ein neues erhalten. Das Essen war gut, aber etwas geschmacklos. Die Kellner waren wie gewohnt sehr freundlich allerdings hätte ich mir mehr Präsenz gewünscht. An unserem ersten Platz (wir haben uns umsetzen lassen) hat es sehr “gezogen”. Der Empfang war länger nicht besetzt. Wir mussten daher etwas länger warten um unseren Tisch einnehmen zu können. Alles in allem ein netter Abend der uns bei einem anderen guten Restaurant keine gut 200€ gekostet hätte. Daher meine grosse Bitte: bitte kümmert euch wieder mehr um euer Schmuckstück. Wir sind gern bereit die 200€ zu zahlen, allerdings möchten wir dann auch wieder das von euch gewohnte, tolle Essen, großartigen Service und Beratung, sowie euer romatisches, aber cooles Ambiente bei dem man sich “verlieren” und den Abend gemütlich genießen kann. Wenn ihr Live Musik wollt holt euch etwas leises oder lasst es. Alles andere passt nicht in euren Restaurantbereich. Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch! Viele Grüsse Christina
von Nightout2017 am 25. November 2017
Leider kam unser Hauptgericht viel zu früh, direkt nach der Vorspeise, und war dann auch noch kalt. Wir haben es zurück in die Küche gehen lassen und als Ausgleich hat man uns einen Verdauungsschnaps angeboten. Die Bedienung war sehr nett und hat vieles kompensiert, was in der Küche hätte besser laufen können. Die Weinkarte ist exzellent!
von Marie am 17. November 2017
Tolles Restaurant mit tollem Ambiente, nur empfehlenswert.
von Thomas am 9. November 2017
Das Ambiente ist zum Essen ziemlich fragwürdig. Einfach ungemütlich und außerdem hat es nach Erbrochenem gestunken. Unbequeme Stühle, man sitzt einfach nicht gerne lange drauf. Die Tische stehen viel zu dicht. Man kann sich überhaupt nicht privat unterhalten. Die Dame die uns bedient hat war sehr aufmerksam und wirklich richtig nett. An ihr lag es nicht. Dann schon eher am Koch, der ein Filetsteak labberig und lauwarm rausbringt. Die Beilagen waren noch das Beste dran. Fazit: Viel zu viel Geld für gerade mal durchschnittliche Leistung. Später an der Bar: Eine einzige Katastrophe! Möchtegern-Bartender fühlen sich und führen sich auf wie Stars, können aber nichts. Sind unhöflich, unordentlich, langsam und nicht ausgebildet.
von OpenTable-Gast am 8. November 2017
Speisekarte ist bei dem romantisch / schmmurigen Licht im restaurant schlecht lesbar. Ev. kleine LED-Klemmleuchte an Speisekarte anbringen.
von Siegi am 27. Oktober 2017
Die Bedienung war sehr freundlich und bemüht. Dennoch hat sie erst einmal den falschen Wein gebracht. Der zweite Bediener (Runner) war extrem unfreundlich. Unsere Vorspeise wurde auf den Tisch gestellt, obwohl wir gerade nicht anwesend waren. Meine Vorspeise war die falsche. Auf Reklamation wurde es berichtigt. Das Filetsteak war nicht besonders. Bei einer Rechnung von über 300 € bei 3 Personen muss ich sagen, dass das Preis/Leistungs Verhältnis einfach nicht gepasst hat. Werde nicht mehr hingehen.
von Melt am 25. Oktober 2017
Essen sehr lecker, Service sollte besser ausgebildet sein, es fehlt oft die Sensibilität wann frage ich was & wie??? Für das was es ausstrahlen soll noch zu verbessern... wichtig ist wie man Menschen/ Kunden begeistert . Das hat mir gefehlt, hinterlässt dann keinen bleibenden Eindruck, aber der ist entscheidend. Da ich ja Fans brauche die Wiederkommen bzw weiterempfehlen bis hin zur Member Kategorie... Räumlichkeiten super. Vielleicht wieder??? Liebe Grüße Melanie Teubner
von IsabellM777 am 12. Oktober 2017
Früher war der ich sehr oft Gast im Heart, zum Essen und zum Feiern. Ich war jetzt schon länger nicht dortund wollte mal wieder vorbeischauen. Das Essen im Heart ist wirklich unschlagbar, ungalublich gut, aber diesmal war ich wirklich vom Service enttäuscht. Als wir gekommen sind waren wir einer von zwei Tischen, die besetzt waren, also kann es nicht an zu viel Arbeit gelegen haben. Der Kellner, ein Modeltyp, der sich wohl kein Lächeln abzwingen muss, hatte für uns einen sehr arroganten Auftritt. Als wenn ich danbar sein kann, dass er uns jetzt das Essen bringt. Ich war es gewohnt, dass der Kellner vor dem Essen seinen Namen sagt und zu dem Brot Olivenöl mit Basilikum anmacht. Hat er nicht. Als ich danach gefragt habe, hat er sich nur kurz in Gehen ungedreht und gesagt: es gibt kein Basilikum mehr. Ok, Entschuldigung, dass ich danach frage. Ich habe einen Gin- Tonic bestellt - schade, dass nicht gefragt wird, welcher Gin und welcher Tonic- er hat wohl geschätzt, dass es bei mir egal ist. Während des ganzen Abends waren fast nur die zwei Tische besetzt und der Kellner war die ganze Zeit in der Küche, so dass wir 15 Minuten eine leere Wasserflasche hatten und mindestens genauso lang auch leere Gingläser. Sehr schade. Das Essen war jedoch unglaublich und die Atmosphäre auch sehr schön. Zum Ende hin wurde der Kellner netter - denke, dass er nicht dachte, dass zwei Mädels für 170 Eur Essen gehen und da ja ein gutes Trinkgeld rausspringen kann. Zum Schluss hat er sich dann mehr Mühe gegeben, ich denke genau aus dem Grund, da diese Erscheinung im Service ja oft zu betrachten ist. Die 10% hat er trotzdem bekommen, da ich keine List auf Szenen habe, aber hier schreibe ich deshalb gern den Eindruck. Ich gehe sehr gern ins Heart und würde mich freuen, wenn es wird wie früher. Meine letzte Bewertung zum Heart war nur Lob Lob Lob und ich hoffe, dass es nächstes Mal wieder so wird. Danke
von OpenTable-Gast am 7. Oktober 2017
Am Empfang und Ambiente im Restaurant und Bar gibts echt nichts auszusetzen. Auch das Essen ist wirklich ausgezeichnet. Ob man das überkandidelte Getue des Service wirklich braucht und gut findet, muss jeder selbst entscheiden. Uns kam das ziemlich affig und aufgesetzt vor. Das Preis-Leistungs Verhältnis der Wein und Cocktail Karte ist ziemlich überzogen.
von OpenTable-Gast am 30. September 2017
Essen ok. Ambiente unterdurchschnittlich. Bahnhofshallenfeeling.
von Fanny am 21. August 2017
Beeftatar war der Wahnsinn, Ebenso der avocadosalat mit filetspitzen - absolutes top-preisleistungsverhältnis, salat mit garnelen wiederrum war überteuert, service war nett aber wusste über die speisen nicht so gut Bescheid. Tolles brot, wir kommen wieder
von OpenTable-Gast am 20. August 2017
Essen war gut und Preis-/Leistung absolut ok. Tisch war im OG - wäre gut, wenn man das bei der Bestellung sehen könnte / erfahren würde. EG finde ich deutlich schöner und heller.
von TanteT am 4. August 2017
Sehr gutes Essen, aufmerksame, hübsche Kellner ;-) Tiptop-Abend
von Basti81 am 14. Juli 2017
Schönes Ambiente im Herzen von München, angenehme und nicht zu aufdringliche Bedienung, gutes Essen und eine umfangreiche Weinauswahl. Die hohen Preise sind an einer solchen Stelle zu erwarten und völlig im normalen Rahmen. Jederzeit wieder.
von RaphaelaSuendermann am 8. Juli 2017
Leider muss ich anmerken, dass es an diesem Tag wo wir bei Ihnen waren sehr windig war und wir einen Tisch direkt am Ausgang hatten, wo es sehr kühl am Abend wurde, vielleicht könnte man nur einen Eingang machen! Außerdem mussten wir leider ein kleines Missgeschick eines Servicemitarbeiter miterleben, wo wir einfach einen falschen Wein vom Nachbartisch bekamen, statt unserem bestellten Wein! Ohne jegliche Entschuldigung des Servicemitarbeiters, waren wir dann etwas überrascht! Leider mussten wir dann die Mitarbeiter darauf aufmerksam machen! Wir sind im November wieder in München, vielleicht könnte man hierzu eine kleine Entschädigung Ihrerseits aufbringen, wir würden uns freuen und würden wieder kommen!
von Beate am 27. Juni 2017
Essen und Auswahl top; dieses Mal war leider der Service sehr langsam: wir waren zum Lunch und nicht in Eile, aber normal sollte es in der Mittagspause nicht so lange Wartezeit geben
von MichaelaMi am 24. Juni 2017
Das Essen war sehr köstlich, die Bedienung sehr freundlich und hilfsbereit. Kurzfristig hat man uns noch einen Tisch im Freien organisiert- dies bei ausgebuchtem Restaurant. Wir kommen wieder- DANKE Grüsse aus Zürich
von FrankvondeBank am 14. Juni 2017
Sehr nette Bedienung - ausgezeichneter Service, ich komme auf jeden Fall wieder
von IrisHauerwaas am 10. Juni 2017
Super aufmerksamer Service, nicht zu aufdringlich, feine Küche sehr zu empfehlen die gemischte Vorspeisenplatte! Weinempfehlung stimmig! Im Sommer ist der Außenbereich einfach grandios. Alles in allem war es ein perfekter Abend! Herzlichen Dank vor allem an das Service Team!
von Peter4Muenchen am 27. Mai 2017
Lebt vom kreierten Ruf. Top-Service. Draußen zu nah an Autostrasse. Nicht großartig Überraschendes. Solide. Vielleicht zu hohe Erwartungen. Oder nicht alles wahrgenommen.
von Kano am 24. Mai 2017
Not much worth It. Too expensive but good location.
Einen Tisch finden